Ninja Camp 2018


Karate Ninja Camp

 

In Mühlhausen Ehingen hat sich am vergangenen Wochenende der Karate-Nachwuchs zum  Ninja Camp getroffen. Aus dem gesamten südbadischen Raum, kamen laut Vereinsbericht die Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren zum gemeinsamen Trainieren und Spaß haben zusammen. Das Karate Team Hegau als Ausrichter hatte laut Pressemitteilung mit den Cheftrainern Heike Bader und Tanja Baum Kilau, ein rundes, buntes Programm zusammengestellt.

Zusätzlich zum normalen Karate-Unterricht gab es unterschiedliche Stationen, die für die Bewegungen beim Karate wichtig sind. Der Spaßfaktor war dabei hoch, Gelächter füllte oft die Halle. Die Kinder wurden nach Alter und Gürtelgrad in Gruppen eingeteilt. Die Jüngsten bekamen einen Betreuer zur Seite gestellt, der dafür sorgte, dass die Kleinen wussten, wann und wo welcher Unterrichtseinheit stattfand. Für Essen und Getränke war die ganze Zeit gesorgt.  Ein besonderes Highlight war die Übernachtung in Schlafsäcken in der Karate Schule.

Spielerischer Wettkampf

Am Sonntag gab es die „Ninja Games“, eine Art spielerischer Wettkampf ohne Sieger und Verlierer. „Stattdessen erhält jedes Kind eine individuelle Beurteilung seiner Stärken, was es damit erreichen kann und wie es sich verbessern kann“, erklärte Heike. „Ziel ist es, mit aufbauenden Worten die Kinder zu motivieren und das Selbstwertgefühl zu fördern.“ Dafür nahmen sich die Karatelehrer für jedes einzelne Kind viel Zeit.

Alle teilnehmenden Kids durchliefen mehrere Stationen. Parcours, bei welchen es auf Geschicklichkeit und Schnelligkeit ankam. Im Sicherheitsteil ging es um Verhaltensmaßnahmen, die effektive Wirkung der Selbstverteidigung und das eigene Selbstbewusstsein. Mit dem Kumite wurden Arm- und Beintechniken sowie Schnelligkeit, Kampfstellung und Technikvielfalt geübt. Zum Schluss gab es einen Soundvortrag (Kata zu Musik), bei welchem die Betreuer auf saubere, kraftvolle Techniken, den Bewegungsabschluss, Stellung und Rhythmus achteten.

Mit einer Teilnehmer-Medaille und einer Urkunde wurden die Kinder nach der Verabschiedung von ihren Eltern am Sonntagabend wieder abgeholt.

Weitere Informationen rund ums Karate Team Hegau findet man im Internet unter.

www.karate-hegau.de


Download
Ninja Camp 2018.jpg
JPG Bild 2.9 MB

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.